Rückblick

das war die Februar-Bühne 2018

Eine Woche später als gewohnt bespielten wir den Hinterhof des St. Pauli-Salons! Trotzdem war das Thema „13. Februar“ präsent. Außerdem gab es Austro-Pop, vertonte Gedichte und ein spontanes Gedicht! Mit dabei waren: Alina Walenta mit Pianist Jan, sie spielten österreichische und englische Titel aus eigener Feder Anke Tossah, kam spontan vorbei und las Gedichte Annelie Mildner – sprach über ihre Erlebnisse am 13. Februar und sang dann noch ein paar Lieder Christian Perle hat wie immer eigene Stücke auf der Gitarre gespielt Dominik Friedrich spielte diesmal barocke Gitarrenmusik KIN vertone Gedichte die „Der Panther“ oder „Prometeus“ Robert gab wieder Lyrik zum Besten  

Neujahrsbühne 2018

Erste „Bühne Frei“ im neuen Jahr. Diesmal waren mit dabei: Tanzgruppe Guggelhupf – hat uns zum tanzen gebracht Manfred Hammer – stellte uns seine geführten Wanderungen vor Evy – gab uns Gedichte zum Besten, über den Fucikplatz zum Beispiel Brian Deatt – zeigte uns einen Film über Technologiemissbrauch und las ein Kapitel aus seinem Buch Robert – auch hier gab es Lyrik Annelie Mildner – hat uns einen Text vorgelesen und Lieder gespielt Gio & Guitar – Gitarren-Musik auf Englisch und Italienisch