Nasskalte Novemberbühne

Es war ein sehr bunte Bühne! Nicht nur wegen unseren Reformations-Brot-Muffins *cheers to Anne*, sondern weil wir von allem ein bisschen hatten: ein bisschen Welt-Musik, Trance-Tänze und Philosophie.
Danke an alle, die da waren!

  • Iryna Fingerova las eine Erzählung aus ihrem Buch
  • Jan Schaldach las philosophische Texte
  • Dominik Friedrich, spielte mal wieder bei uns
  • Christian Perle, war auch wieder auf unserer Bühne zu Gast
  • Marc Storm, nach langer Zeit wiedet mit rockiger Musik am Start
  • Anja tanzte uns den Tarantella

Die Fotos sind von der Orga!

das war der Oktober 2018

Es war ein Abend voller Überraschungen. Auch wenn uns krankheits- und urlaubsbedingt das halbe Team fehlte, hatten wir mit Stefan einen tollen Aushilfs-Moderator mit Charme und Witz. Auch unserer Künstler beeindruckten uns mit spannenden Beiträgen! Danke an alle, die da waren!

  • 2hours
  • KIN
  • Christian Perle
  • Uta Lena Swoboda
  • Christian Perle
  • Stefan Hasselmann
  • Candy und Henry, ein teil der „Rumtreiber“
  • Vivian von der Orga

Beginn der neuen Saison – September 2018

Wir melden uns offiziell aus der Sommerpause zurück. 
Der Start in die neue Saison gelang uns mit guten und abwechslungsreichen Künstlern:

  • Ines Pfluger kam von weit her und sang eigene Lieder
  • Christian Perle spielte wieder Fingerstyle
  • Seva und Liam erzählen von ihrem Russlandtrip und zeigten Bilder dazu
  • Karo sang eigene Lieder und begleitete sich auf der Gitarre
  • Annelie Mildner schaute für ein paar Lieder und Gedichte rein
  • Vivian und Robert von der Orga gaben eigene Lyrik zum Besten

Vielen Dank an die Orga für die Fotos.

Bühne Frei! zum Hechtfest 2018

Wir melden uns eher aus der Sommerpause zurück. Zu ungewöhnlicher Zeit, nämlich am Sonntag, dem 26. August, haben wir schon um 17 Uhr zur „Bühne Frei!“ gerufen und viele Künstler sind gekommen. Mit dabei waren:

  • KIN mit eigenen vertonten Gedichten
  • Christian Perle mit eigenen Instrumentalstücken auf der Gitarre
  • Evy Heart mit eigenen Gedichten
  • Balagan Duty mit lustigen Liedern zu seiner Ukulele
  • die Theatergruppe des Vereins MuSe mit einem Stück über ein ungewolltes Geburtstagsgeschenk
  • Stefan Hasselmann mit seiner Gitarre
  • Aduna mit eigenen Gedichten
  • Peter Gebler wurde kurzfristig mit seiner Gitarre in das Programm aufgenommen

Vielen Dank an die Orga für die Fotos.

Juni 2018 – vor der Sommerpause

Vor der Sommerpause haben wir noch einmal alles gegeben:

Mit Musik von den Liedermachern Ulli Arnold und Martin Steinbach aus Chemnitz (www.lyryx.eu).
Der Verein Erzählraum e.V. stellte sich vor und erzählte eine anschauliche Geschichte über die Gefühle der Menschen.
Moritz Röber zeigte uns einen Film über seinen Trip durch Südamerika.
Aus der Urkaine nach Dresden gezogen ist Iryna Fingerova und sie hatte eine schöne Geschichte mitgebracht
Peter Gäbler spielte zum Abschluß noch einige eigene Lieder.

Bühne frei für den Frühling

Was passiert, wenn man Menschen auf eine Bühne stellt, spielen lässt und im Anschluss interviewt? Es gibt tolle Geschichte, schöne Gedanken und viel Genuss!

Mit dabei waren diesmal: Dr. Pop, Friedemann, die MuSe Theatergruppe, Jonas Leuchtenberger, Felix Persch und Dominik Friedrich.

Danke an die Künstler, das Publikum und die Orga!

Fotos: Bühne frei!-Team

 

das war die Februar-Bühne 2018

Eine Woche später als gewohnt bespielten wir den Hinterhof des St. Pauli-Salons! Trotzdem war das Thema „13. Februar“ präsent. Außerdem gab es Austro-Pop, vertonte Gedichte und ein spontanes Gedicht!

Mit dabei waren:

  • Alina Walenta mit Pianist Jan, sie spielten österreichische und englische Titel aus eigener Feder
  • Anke Tossah, kam spontan vorbei und las Gedichte
  • Annelie Mildner – sprach über ihre Erlebnisse am 13. Februar und sang dann noch ein paar Lieder
  • Christian Perle hat wie immer eigene Stücke auf der Gitarre gespielt
  • Dominik Friedrich spielte diesmal barocke Gitarrenmusik
  • KIN vertone Gedichte die „Der Panther“ oder „Prometeus“
  • Robert gab wieder Lyrik zum Besten

 

Neujahrsbühne 2018

Erste „Bühne Frei“ im neuen Jahr.
Diesmal waren mit dabei:

  • Tanzgruppe Guggelhupf – hat uns zum tanzen gebracht
  • Manfred Hammer – stellte uns seine geführten Wanderungen vor
  • Evy – gab uns Gedichte zum Besten, über den Fucikplatz zum Beispiel
  • Brian Deatt – zeigte uns einen Film über Technologiemissbrauch und las ein Kapitel aus seinem Buch
  • Robert – auch hier gab es Lyrik
  • Annelie Mildner – hat uns einen Text vorgelesen und Lieder gespielt
  • Gio & Guitar – Gitarren-Musik auf Englisch und Italienisch